AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Durch eine Bestellung und nachfolgende Lieferung erkennt der Käufer die nachstehenden Bedingungen an. Die Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn dies nicht nochmals ausdrücklich vereinbart wird.

2.a) Vertragsschluss

Der Vertrag zwischen dem Kunden und Frau van Koolwijk kommt durch Auftrag durch den Kunden und Annahme des Auftrages durch Frau van Koolwijk zustande, wobei seitens des Kunden auf den Zugang einer Annahmeerklärung verzichtet wird (BGB § 151Satz 1).
Der Kunde wird über den Vertragsabschluss von Frau van Koolwijk durch Zusendung einer Auftragsbestätigung informiert oder durch Ausführung der Lieferung der bestellten Waren.

2.b) Die Versendung von Produkten, die ab Lager verfügbar sind, erfolgt in der Regel binnen kürzester Zeit. Bei nicht vergriffener Ware wird der Kunde vom möglichen Liefertermin unterrichtet.

2.c) Die, in diesem Online Shop enthaltenen Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Selbstverständlich sind bereits getätigte Bestellungen von eventuell später vorgenommenen Preiserhöhungen in unserem Angebot zugunsten der Kunden ausgeschlossen. In den Preisangaben ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Porto und Versand gehen zu Lasten des Kunden.
Abweichende Nebenvereinbarungen, Änderungen und Ergänzungen in individueller Abstimmung mit dem Kunden sind möglich und haben Vorrang vor den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie werden auf Kundenwunsch schriftlich bestätigt.

3. Ist der Liefergegenstand mangelhaft, liefert Frau van Koolwijk nach ihrer Wahl unter Ausschluss sonstiger Gewährleistungsansprüche des Käufers Ersatz. Treten Mängel auf, müssen sie Frau van Koolwijk unverzüglich nach Lieferung telefonisch unter 033056-95919 oder per E-Mail an fragenzu@elementfarben.de mitgeteilt werden. Die mangelhaften Liefergegenstände sind in dem Zustand, in dem sie sich zum Zeitpunkt der Feststellung des Mangels befinden, zur Besichtigung an Frau van Koolwijk frankiert zurück zu senden. Schlägt die Ersatzlieferung nach angemessener Frist fehl, kann der Käufer, nach Absprache, Reduzierung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Schadensersatzansprüche, die nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden, sind gegen Frau van Koolwijk ausgeschlossen.

4. Das Fernkaufrecht nach dem bürgerlichen Gesetzbuch der Bundesrepublik Deutschland (BGB) räumt Ihnen ein 14tägiges Widerrufsrecht ein. Für Ihren Kauf bei uns gilt die Vereinbarung mit Ihnen, dass wir im Falle eines Widerrufs Ihrerseits erst ab einem Bestellwert von € 40,00 die Rücksendekosten übernehmen.
Bitte verwenden Sie für die Rücksendung möglichst das Verpackungsmaterial in dem der Artikel geliefert wurde. Nach vollständigem Eingang der Ware werden evtl. geleistete Verkaufspreiszahlungen zuzüglich ggf. ausgelegter Rücksendekosten (->s.o. ab einem Bestellwert von € 40,00) erstattet. Erstattet wird nur die kostengünstigste Versandart.

5. Es gibt keinen Mindestbestellwert.
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum Frau van Koolwijks. Die Begleichung des Rechnungsbetrages erfolgt per Vorkasse. Anderweitige Regelungen wie Lieferung gegen offene Rechnung bedürfen der besonderen Vereinbarung.

6. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung sowie Gerichtsstand:
a) Für private Endkunden (Verbraucher) wird der Gerichtsstand hier grundsätzlich nicht vorgeschrieben
b) Soweit es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann im Sinne des HGB handelt, ist Erfüllungsort und Gerichtsstand Neuruppin.
c) Das gleiche gilt, falls der Kunde nicht Vollkaufmann ist und keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland besitzt, wobei sich der Verkäufer vorbehält, am allgemeinen Gerichtsstand des Kunden zu klagen.

7. Für alle Vertragsverhältnisse mit ausländischen Kunden gilt deutsches Recht. Vertrags-, Angebots- und Verhandlungssprache ist die deutsche Sprache. Ist eine der vorstehend genannten Bestimmungen unwirksam, so wird dadurch die Gültigkeit der restlichen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine Bestimmung zu ersetzen, die ihrem Sinn nach in rechtlicher und wirtschaftlicher Beziehung der unwirksamen am nächsten kommt.

8. Vereinbarung bzgl. der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Personen bezogene Daten werden an Dritte nicht weiter gegeben. Sie werden nur intern zu statistischen Zwecke genutzt.

9. Copyright und Verlinkungen
Alle Arten der Verlinkung von Bild- oder sonstigen Web-Elementen auf der Domain elementfarben.de und „farbe-und-fengshui-palette.de“ zu anderen Speicherorten im Internet bedürfen der vorherigen schriftlichen Genehmigung Frau van Koolwijks. Im Falle von Zuwiderhandlung, die eine von uns ungewünschte Belastung unseres Domainservers verursacht oder in sonstiger Weise von uns als Schädigung unserer Person oder unseres Unternehmens empfunden wird, behält sich Frau van Koolwijk vor, die Verursacher schadensersatzpflichtig zu machen und weiteres Fehlverhalten kostenpflichtig abmahnen zu lassen. Dies gilt auch für Verstöße gegen unser Copyright.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-­Mail) oder durch Rücksendung der Sache
widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der
Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Frau Kai van Koolwijk
Stolper Straße 39
16548 Glienicke / Nordbahn
Telefon: 033 056 – 959 19<br />
E-Mail: fragenzu@elementfarben.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Waren zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Waren nicht ganz oder nur teilweise
oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgeben, müssen Sie uns ggf. Wertersatz leisten. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sachen
nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Ware ist zurückzusenden. Bei einer
Rücksendung einer ganzen oder teilweisen Warenlieferung, deren Bestellwert unter € 40.- liegt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bitte senden
Sie uns die Ware immer frankiert zurück. Unfreie Sendungen nehmen wir nicht entgegen. Gemäß unserer AGB erstatten wir Ihnen bei einem Bestellwert über € 40,00 die Rücksendekosten. Erstattet wird nur die kostengünstigste Versandart.